Nebenwirkungen von Cannabisarzneimitteln im Vergleich

Das BfArM hat in seiner Begleiterhebung zur Anwendung von Cannabisarzneimitteln auch einen besonderen Blick auf die Nebenwirkungen geworfen. Im aktuellen Bulletin zur Arzneimittelsicherheit findet sich nun eine Auswertung. Sie zeigt: Die Nebenwirkungen von Cannabisblüten und ähnelten denen, die bereits aus Fertigarzneimitteln, wie Sativex, bekannt waren. Cannabisblüten und Cannabisextrakte, die nicht als Fertigarzneimittel zugelassen sind, können seit März 2017 auf einem […]

Weiterlesen

DocMorris & Co. sind nicht am günstigsten

Bei Arzneimittelversendern gibt es deutliche Preisunterschiede ­– das zeigt ein vom Deutschen Institut für Servicequalität durchgeführter Test bei 20 Anbietern. Unter die Lupe genommen wurde zudem die Servicequalität, keine Rolle spielte hingegen die Beratungsleistung. Pünktlich zur Erkältungssaison hat das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) einen Test von 20 Arzneimittelversendern, den es im Auftrag des Nachrichtensenders ntv durchgeführt hat, veröffentlicht. Im […]

Weiterlesen

10.000 Schritte? So viel musst du wirklich gehen, um gesund zu bleiben

Täglich 10.000 Schritte gehen – das gilt als DIE Wunder-Formel, um körperlich fit und gesund zu bleiben. Eine aktuelle Studie zeigt jedoch, dass auch weniger Schritte ausreichen. 10.000 Schritte am Tag. Immer wieder wird diese Schrittzahl als Garant für ein gesundes Leben genannt. Eine neue Studie bestätigt nun die gesundheitlichen Vorteile – zeigt aber auch, dass bereits deutlich weniger Schritte […]

Weiterlesen

Schilddrüsenhormone können kardiovaskuläre Mortalität erhöhen

Bluthochdruck, Diabetes und Rauchen sind als kardiovaskuläre Risikofaktoren bekannt. Daneben gibt es aber noch weitere, an die man nicht unbedingt zuallererst denkt, zum Beispiel Schilddrüsenerkrankungen und ­damit assoziierte Wirkungen von Schilddrüsenhormonen auf das Herz-Kreislauf-System. Synthetische Schilddrüsenhormone zählen sowohl in den USA als auch in Deutschland zu den am häufigsten verordneten Arzneimitteln. Schätzungsweise die Hälfte der damit behandelten Patienten ist jedoch […]

Weiterlesen

Lund: Mindestens 10 Prozent mehr Apothekenhonorar  statt erhöhtem Abschlag!

Der Apothekerverband Schleswig-Holstein hat innerhalb weniger Tage in 594 Mitgliedsapotheken 1.300 Unterschriften gegen die geplante Anhebung des Apothekenabschlags gesammelt. Mit der Übersendung an Bundesgesundheitsminister Lauterbach verbindet der Verbandsvorsitzende Hans-Günter Lund die Forderung nach zehn Prozent mehr Honorar für die Apotheken anstelle der vorgesehenen Mehrbelastung. Damit steht nun – anders als beim Deutschen Apothekertag – eine Zielgröße für eine angestrebte Honorarerhöhung […]

Weiterlesen

Apotheke, dm oder beim Discounter – Hier gibt es günstige Selbsttests

Die 7-Tages-Inzidenz kletterte im Bundesdurchschnitt wieder auf über 240. Weil die sogenenannten Bürgertests nicht mehr kostenlos sind, spielen Selbsttests eine immer wichtigere Rolle. FOCUS online sagt, wo Sie die Testskits am günstigsten herbekommen. Seit Mitte Juli müssen Bundesbürgerinnen und Bundesbürger für den Corona-Test bezahlen. Für den Schnelltests aus der Apotheke oder dem Testzentrum muss ein Großteil mindestens drei Euro bezahlen. […]

Weiterlesen

Nachteulen sind offenbar anfälliger für Herzkrankheiten und Diabetes

Während die einen schon am frühen Morgen topfit aus den Federn springen, kommen die anderen nur schwer aus dem Bett. Wir alle haben eine innere Uhr – doch bei manchen beginnt der Tagesrhythmus früher als bei anderen. Forschende haben nun herausgefunden, dass Nachteulen ein höheres Risiko für Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben. Der Tag-Wach-Rhythmus des Menschen wird durch das Tageslicht und […]

Weiterlesen

Weigeldt hat seinen Posten geräumt

16 Jahre stand Ulrich Weigeldt an der Spitze des Deutschen Hausärzteverbands. In dieser Zeit hat er sich so manche Spitze gegen die Apothekerschaft erlaubt. Nun hat er sein Amt niedergelegt. Zu Weigeldts Nachfolger wurde Markus Beier gewählt. Ulrich Weigeldt (Jahrgang 1950) hat am vergangenen Freitag beim Deutschen Hausärztetag sein Amt als Bundesvorsitzender des Deutschen Hausärzteverbands niedergelegt. Diesen Schritt – ein […]

Weiterlesen

Apothekenhonorar: Rechen(nach)hilfe für das BMG

Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat beim Deutschen Apothekertag erklärt, nach Berechnungen seines Ministeriums müssten die Apotheken die geplante Einbuße beim Apothekenabschlag durch höhere Umsätze mit teureren Arzneimittel kompensieren können. DAZ-Wirtschaftsexperte Thomas Müller-Bohn hat in einer kommentierenden Analyse nachgerechnet und vier Gründe gefunden, warum das nicht funktionieren kann. Ein zentraler Inhalt des Grußworts von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) und der anschließenden Fragerunde beim […]

Weiterlesen

Apothekerverbände organisieren Protestbriefe gegen Erhöhung des Apothekenabschlags

Der Apothekerverband Schleswig-Holstein führt eine Unterschriftenaktion unter den Apothekenteams durch, um Bundesgesundheitsminister Lauterbach von der geplanten Erhöhung des Apothekenabschlags abzubringen. Außerdem hat der Apothekerverband Westfalen-Lippe zu diesem Anliegen einen offenen Brief der dortigen Apothekenteams an den Minister organisiert. Der Apothekerverband Schleswig-Holstein ruft seine Mitglieder zu einer Unterschriftenaktion gegen das GKV-Finanzstabilisierungsgesetz auf. Zugleich wenden sich die Apothekenteams in Westfalen-Lippe in einem […]

Weiterlesen
1 2 3 418