Bundesweiter Aldi Rückruf: Verletzungsgefahr durch Metallstücke in verschiedenen Speiseeis-Sorten

Rückruf gestartet: In verschiedenen Sorten Aldi-Eis könnten Metallteile stecken Verschiedene Eissorten, die beim Lebensmittel-Discounter Aldi verkauft wurden, könnten möglicherweise Metallteile enthalten. Der Hersteller ruft das Speiseeis daher zurück. Den Angaben zufolge wurden die betroffenen Produkte inzwischen aus dem Verkauf genommen. For the treatment of erectile dysfunction, Kamagra Brausetabletten is one of the best combination products for men with a pleasant […]

Weiterlesen

Rückruf bei Aldi: Plastiksplitter in verschiedenen Brot-Artikeln entdeckt

Aldi-Rückruf: Verletzungsgefahr durch Fremdkörper Das Bundesinstitut für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sowie der Hersteller warnen derzeit vor mehreren Brot-Spezialitäten, die bei Aldi angeboten wurden. In den betroffenen Produkten wurden gefährliche Hartplastiksplitter gefunden. Das Brot sollte daher nicht mehr verzehrt, sondern in die entsprechende Aldi-Filiale zurückgebracht werden. Der Lieferant „Aldente GmbH“ ruft alle Sorten des Produkte „Orient Specials Naan Brot, 280 Gramm“ […]

Weiterlesen

Bluthochdruck: Rückruf für Blutdrucksenker Candesartan – Dosierungsrisiko!

Candesartan: Weit verbreiteter Blutdrucksenker wird zurückgerufen Immer wieder wurden Rückrufe gestartet, weil Arzneimittel gegen Bluthochdruck verunreinigt waren. Die Medikamente enthielten krebserregende Stoffe. In erster Linie waren Arzneien mit dem Wirkstoff Valsartan betroffen. Aktuell wird erneut eine Bluthochdruck-Medikament zurückgerufen, allerdings wegen falscher Kennzeichnung der Inhaltsstoffe. Das pharmazeutische Unternehmen Puren Pharma GmbH & Co. KG hat einen Rückruf für Candesartan gestartet, da […]

Weiterlesen

Bluthochdruck: Wichtiger Rückruf für Blutdruckmedikament Candesartan

Candesartan: Weit verbreiteter Blutdrucksenker wird zurückgerufen Das pharmazeutische Unternehmen Puren Pharma GmbH & Co. KG hat einen Rückruf für Candesartan gestartet. Nach Angaben des Herstellers wurden bei dem weit verbreiteten Blutdrucksenker Kennzeichnungsfehler festgestellt. Kennzeichnungsfehler betrifft die Angabe der Stärke Das Pharmaunternehmen Puren Pharma GmbH & Co. KG führt erneut einen Chargenrückruf für Candesartan durch. „Es wurde ein Kennzeichnungsfehler festgestellt. Der […]

Weiterlesen

Rückruf: Netto ruft Fleisch wegen Salmonellen-Bakterien zurück

Rückruf bei Netto: Salmonellen in beliebtem Fleischprodukt Die SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH aus dem sächsischen Belgern-Schildau hat einen Rückruf für den Artikel Räucherlende der Marke „Schildauer“ gestartet. In dem Fleischprodukt, das beim Discounter Netto verkauft wurde, könnten Salmonellen enthalten sein. Diese Bakterien können Durchfallerkrankungen verursachen. Salmonellen in „Räucherlende“ Die SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH aus Belgern-Schildau (Sachsen) […]

Weiterlesen

Rückruf bei Lidl: Käse mit gefährlichen Durchfall-Erregern kontaminiert

Krankheitserregende Kolibakterien im französischen Käse gefunden Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sowie Lidl Deutschland warnen derzeit vor einem französischen Käse, der bei Lidl vertrieben wird. In einer Untersuchung wurden in dem Produkt krankheitserregende Kolibakterien nachgewiesen, die mitunter schwere Durchfallerkrankungen auslösen können. Es handelt sich um den Käse „Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250 Gramm“ des französischen Herstellers „SA Perrin […]

Weiterlesen

Achtung Rückruf: Diese Bluthochdruck-Arzneien sind mit krebserregenden Stoffen kontaminiert

Produkte zur Blutdrucksenkung müssen vom Markt genommen werden Die Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG ruft erneut Medizinprodukte zur Senkung des Blutdrucks zurück, weil diese mit gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen kontaminiert wurden. Bei der Verunreinigung handelt es sich nach Angaben des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) um krebserregende Substanzen. Erneut werden jetzt sogenannte Blutdrucksenker vom Markt genommen, weil sie Stoffe […]

Weiterlesen

Wichtiger Rückruf: Weichkäse mit VTEC-Bakterium belastet

Dieser Käse sollte keinesfalls Verzehrt werden Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt warnt derzeit vor gefährlichen Bakterien, die bei Kontrollen in einem französischen Weichkäse aus Rohmilch entdeckt wurden. Es handelt sich um das Shiga-Toxin bildende E.coli-Bakterium (VTEC), das gefährliche Durchfallerkrankungen auslösen kann. Betroffen ist der französische Weichkäse aus Rohmilch „Anselin Neufchatel“, des Inverkehrbringers „Ruwisch & Zuck Die Käsespezialisten GmbH & Co. […]

Weiterlesen

Rückruf bei Rossmann: Metallsplitter in Maiswaffeln entdeckt

Verletzungsgefahr durch Metallsplitter in Rossmann-Maiswaffeln Rossmann und das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnen vor einer Verletzungsgefahr, die von zwei Maiswaffel-Produkten ausgeht, die bei Rossmann vertrieben werden. Offenbar sind Metallsplitter in die Waffeln gelangt. Von einem Verzehr wird dringend abgeraten. Der Hersteller Dirk Rossmann GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zwei Maiswaffel-Artikel zurück. Im Rahmen einer hauseigenen Kontrolle wurden […]

Weiterlesen

Aldi-Markt Rückruf: Schwere Durchfall-Erkrankungen durch Bakterienbefall in dieser Wurst

Krankmachende Bakterien in Aldi-Wurst gefunden Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt derzeit vor einer Wurst, die bei Aldi Süd und in einigen Filialen von Aldi Nord vertrieben wird. Im Rahmen einer Untersuchung wurden in einer Probe des Produkts krankmachende Bakterien des Typs Listeria monocytogenes gefunden, die die ernste Erkrankung Listeriose auslösen können. Von dem Verzehr der Wurst wird dringend […]

Weiterlesen
1 2 3