Bundesweiter Aldi Rückruf: Verletzungsgefahr durch Metallstücke in verschiedenen Speiseeis-Sorten

Rückruf gestartet: In verschiedenen Sorten Aldi-Eis könnten Metallteile stecken Verschiedene Eissorten, die beim Lebensmittel-Discounter Aldi verkauft wurden, könnten möglicherweise Metallteile enthalten. Der Hersteller ruft das Speiseeis daher zurück. Den Angaben zufolge wurden die betroffenen Produkte inzwischen aus dem Verkauf genommen. Betroffene Ware wurde aus dem Verkauf genommen In insgesamt fünf verschiedenen Eissorten, die beim Lebensmittel-Discounter Aldi verkauft wurden, könnten möglicherweise […]

Weiterlesen

Rückruf bei Lidl: Käse mit gefährlichen Durchfall-Erregern kontaminiert

Krankheitserregende Kolibakterien im französischen Käse gefunden Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sowie Lidl Deutschland warnen derzeit vor einem französischen Käse, der bei Lidl vertrieben wird. In einer Untersuchung wurden in dem Produkt krankheitserregende Kolibakterien nachgewiesen, die mitunter schwere Durchfallerkrankungen auslösen können. Es handelt sich um den Käse „Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250 Gramm“ des französischen Herstellers „SA Perrin […]

Weiterlesen

Achtung Rückruf: Diese Bluthochdruck-Arzneien sind mit krebserregenden Stoffen kontaminiert

Produkte zur Blutdrucksenkung müssen vom Markt genommen werden Die Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG ruft erneut Medizinprodukte zur Senkung des Blutdrucks zurück, weil diese mit gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen kontaminiert wurden. Bei der Verunreinigung handelt es sich nach Angaben des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) um krebserregende Substanzen. Erneut werden jetzt sogenannte Blutdrucksenker vom Markt genommen, weil sie Stoffe […]

Weiterlesen

Wichtiger Rückruf: Weichkäse mit VTEC-Bakterium belastet

Dieser Käse sollte keinesfalls Verzehrt werden Das Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt warnt derzeit vor gefährlichen Bakterien, die bei Kontrollen in einem französischen Weichkäse aus Rohmilch entdeckt wurden. Es handelt sich um das Shiga-Toxin bildende E.coli-Bakterium (VTEC), das gefährliche Durchfallerkrankungen auslösen kann. Betroffen ist der französische Weichkäse aus Rohmilch „Anselin Neufchatel“, des Inverkehrbringers „Ruwisch & Zuck Die Käsespezialisten GmbH & Co. […]

Weiterlesen

Rückruf bei Rossmann: Metallsplitter in Maiswaffeln entdeckt

Verletzungsgefahr durch Metallsplitter in Rossmann-Maiswaffeln Rossmann und das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnen vor einer Verletzungsgefahr, die von zwei Maiswaffel-Produkten ausgeht, die bei Rossmann vertrieben werden. Offenbar sind Metallsplitter in die Waffeln gelangt. Von einem Verzehr wird dringend abgeraten. Der Hersteller Dirk Rossmann GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes zwei Maiswaffel-Artikel zurück. Im Rahmen einer hauseigenen Kontrolle wurden […]

Weiterlesen

Aldi-Markt Rückruf: Schwere Durchfall-Erkrankungen durch Bakterienbefall in dieser Wurst

Krankmachende Bakterien in Aldi-Wurst gefunden Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt derzeit vor einer Wurst, die bei Aldi Süd und in einigen Filialen von Aldi Nord vertrieben wird. Im Rahmen einer Untersuchung wurden in einer Probe des Produkts krankmachende Bakterien des Typs Listeria monocytogenes gefunden, die die ernste Erkrankung Listeriose auslösen können. Von dem Verzehr der Wurst wird dringend […]

Weiterlesen

Dringender Rückruf bei Lidl wegen Verletzungsgefahr – Fremdkörper in diesem Käseprodukt entdeckt

Verletzungsgefahr durch Plastiksplitter im geriebenen Käse von Lidl Für unangenehme Überraschungen kann derzeit ein bei Lidl vertriebenes Käseprodukt sorgen. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit sowie Lidl Deutschland warnen vor Plastik-Fremdkörpern, die in den geriebenen Käse gelangt sind. Betroffen ist das Produkt „Milbona Gouda jung gerieben, mindestens 7 Wochen gereift“ in der 250 Gramm Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 21. April […]

Weiterlesen

Bundesweiter Rückruf wegen Glassplitter in diesen Salz- und Pfefferstreuern von Lidl

Achtung: Böse Überraschung beim Würzen möglich! Lidl Deutschland und das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnen derzeit vor Glassplittern, die in drei verschiedene Salz- und Pfefferstreuer-Produkte gelangt sind, die bei Lidl vertrieben werden. Betroffen sind drei Streuer der Marke „Kania Glas-Keramikmühle“ mit schwarzem Pfeffer, buntem Pfeffer oder Meersalz der Firma WEIAND GmbH. Wie der Hersteller mitteilt, wurde bei den betroffenen […]

Weiterlesen

Rückruf! Plastikteilchen in dieser Bio-Salami

Fremdkörperfund: Bio-Salami wird zurückgerufen Die Ökoland GmbH hat einen Rückruf für verschiedene Salamisorten gestartet, weil darin Fremdkörper gefunden wurden. Nach Angaben des Produzenten werden die gefundenen Teile nicht als gesundheitsgefährdend eingestuft. Blaue Plastikteilchen in Salami Die Ökoland GmbH aus dem niedersächsischen Wunstorf ruft die beiden Produkte „Lammsalami luftgetrocknet 150 g“, Charge 23394, MHD 07.03.2019 und „Colbassa Salami luftgetrocknet 150g“, Charge […]

Weiterlesen

Tiernahrung: Weltweiter Hundefutter Rückruf – erste Hunde-Todesofer bereits bekanntgegeben

Rückruf: Hundefutter mit schädlichem Inhalt im Umlauf Ein US-Hersteller ruft weltweit Hundefutter aus den Regalen. Bei der Herstellung kam es nach Angaben des Unternehmens, wahrscheinlich „zu einer lebensgefährlichen Beimengung von Vitamin D“. Zudem wurden erste Todesfälle von Hunden gemeldet, die dieses Futter bereits frassen. Daher sind Kunden dazu aufgefordert in keinem Fall das Tierfutter weiter den Hunden zu verabreichen und […]

Weiterlesen
1 2 3