Ernährung entscheidet über Schweregrad bei Sepsis

Schwere Sepsis bei typisch westlicher Ernährung Laut einer Studie scheint die Art der Ernährung darüber zu entscheiden, ob bei einem Patienten eine Sepsis stärker oder schwächer verläuft. Eine Sepsis – die im Volksmund auch als Blutvergiftung bezeichnet wird – ist bei jedem dritten Menschen, der in einer Klinik verstirbt, die Todesursache und somit eine der häufigsten Todesursachen überhaupt. Bei einer […]

Weiterlesen »

Nur „bescheiden“ Verbesserung bei Herzinsuffizienz die überlebensrate seit 2000

Überleben nach einer Diagnose von Herzversagen in den Vereinigten Königreich hat gezeigt, nur bescheidene Verbesserung in der 21st Jahrhundert und hinkt hinter anderen schweren Erkrankungen, wie Krebs, findet eine große Studie, veröffentlicht durch Das Bundesjustizministeriumheute. Die Ergebnisse zeigen auch, dass das überleben schlimmer ist für Personen, die die Zulassung zum Krankenhaus, um die Zeit der Diagnose, und für diejenigen, die […]

Weiterlesen »

Bewegung Beeinträchtigungen bei Autismus könnte reversibel sein: Wissenschaftler entdecken zugrunde liegenden genetischen Mechanismus, der dazu führt, Motorische Probleme bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen

Forscher von der Universität Cardiff haben ein link zwischen einer genetischen mutation und developmental movement Beeinträchtigungen bei Autismus. Die Studie, die ergab, dass die mutation des CYFIP1 gen führt zu Veränderungen in der Entwicklung von Gehirnzellen, was zu der motor Probleme, auch darauf hin, dass der motor Schwierigkeiten beim lernen auftreten im Jugendlichen Alter und können rückgängig gemacht werden durch […]

Weiterlesen »

Forschung zeigt, benötigen, um sicherzustellen, Medikament, Studien für Angststörungen erfolgt bei geeigneten Patienten

University of Otago Psychiatrie-Experten sind besorgt einige Medikamente verwendet, um Angst zu behandeln, kann scheinen unwirksam, weil Sie nicht geprüft wird, um geeignete Patienten. Dr. Chris Gale, ein Berater Psychiater und Dozent an der Dunedin School of Medicine, und Hazel Buckland, Professor der Psychiatrie Paul Leim, durchgeführt Forschung vor kurzem veröffentlicht im Journal of Psychopharmacology , um herauszufinden, warum es […]

Weiterlesen »

Kakao Nestlé Nesquik erhält bei Öko-Test vernichtendes Urteil – Auch Organschäden können auftreten!

Öko-Test: Mineralöl in Kakaopulver von Nestlé Kakaohaltige Getränkepulver sind vor allem bei Kindern sehr beliebt. Allerdings enthalten sie meist sehr viel Zucker. Doch nicht nur das: in manchen Produkten sind auch problematische Mineralölrückstände zu finden. Besonders viel davon haben von „Öko-Test“ beauftragte Experten nun im Kakao Nestlé Nesquik gefunden. Mineralöl in Nahrungsmitteln In den vergangenen Jahren wurde immer wieder über […]

Weiterlesen »

Kakao Nestlé Nesquik fällt bei Test vernichtend durch – Auch Organschäden können auftreten!

Öko-Test: Mineralöl in Kakaopulver von Nestlé Kakaohaltige Getränkepulver sind vor allem bei Kindern sehr beliebt. Allerdings enthalten sie meist sehr viel Zucker. Doch nicht nur das: in manchen Produkten sind auch problematische Mineralölrückstände zu finden. Besonders viel davon haben von „Öko-Test“ beauftragte Experten nun im Kakao Nestlé Nesquik gefunden. Mineralöl in Nahrungsmitteln In den vergangenen Jahren wurde immer wieder über […]

Weiterlesen »

Gerichtsurteil: Keine Wohnungskündigung wegen Eigenbedarf bei Krankheit des Mieters

Krankheit des Mieters kann Kündigung wegen Eigenbedarf verhindern In einem aktuellen Gerichtsurteil wurde klargestellt, dass die Kündigung einer Wohnung wegen Eigenbedarf an dadurch hervorgerufenen existentiellen gesundheitlichen Gefahren des Mieters scheitern kann. Schwerwiegende Gesundheitsbeeinträchtigungen Vor rund zwei Jahren hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ein Urteil gefällt, in dem klargestellt wurde, dass Vermieter einen Mieter bei drohenden schwerwiegenden Gesundheitsbeeinträchtigungen nicht einfach […]

Weiterlesen »

Bei der Sequenzierung fehl, bemerkt eine seltene Krankheit: die Kombination von proteomics, genomics verbessert die diagnostische Genauigkeit für angeborene Neutropenie

Routine-Sequenzierung gegeben hat, beispiellose Einblicke in die Genetik seltener Krankheiten, aber genomics fehl zu diagnostizieren bis zur Hälfte der Patienten, die getestet sind. Das ist das problem der deutschen Wissenschaftler in Angriff genommen in einer aktuellen Studie in der Zeitschrift Molecular & Cellular Proteomics. Mit Proben von Patienten in vier Ländern und eine neuartige Datenbank, die auf die Neutrophilen Proteom, […]

Weiterlesen »

Traditionelles Heilmittel: Weihrauch hilft bei verschiedenen Krankheiten

Weihrauch kommt auch in der traditionellen Medizin zum Einsatz Weihrauch kommt nicht nur in der Kirche, sondern auch als natürliches Heilmittel und in der traditionellen Medizin zum Einsatz. Ein neues Buch liefert nun einen umfangreichen Überblick über die wissenschaftliche Forschung und gesicherte Erkenntnisse zu Weihrauch, seinen Inhaltsstoffen und deren Wirkprinzipien. Bestandteil religiöser Zeremonien Der Überlieferung nach gehörte Weihrauch schon bei […]

Weiterlesen »

Ständiges Ohrensausen: Bei Tinnitus hilft ein Neurofeedback-Training

Tinnitus: Neuartige Behandlungsmöglichkeit wird erforscht Millionen Menschen leiden an Tinnitus. In vielen Fällen gehen die lästigen Ohrgeräusche wieder von alleine weg. Doch manche Betroffene brauchen Hilfe. Dafür stehen verschiedene Tinnitus-Therapien zur Verfügung. Wissenschaftler wollen nun testen, ob auch ein Neurofeedback-Training helfen kann. Millionen Deutsche leiden an Tinnitus Der Deutschen Tinnitus-Liga zufolge kommt es jährlich bei zehn Millionen Erwachsenen zu Tinnitus. […]

Weiterlesen »
1 2 3 4