Haben ur-Großeltern, cousins und Cousinen mit Alzheimer im Zusammenhang mit einem höheren Risiko: Erweiterte Familie, die die Geschichte erzählen, die größere Geschichte über Chancen für die Entwicklung der Krankheit

Dass ein Elternteil mit Alzheimer-Krankheit wurde bekannt, um eine person das Risiko der Entwicklung der Krankheit, aber neue Forschung schlägt vor, dass mit der zweiten und Dritten Grad verwandten, die hatte Alzheimer kann auch erhöhen das Risiko. Die Studie ist veröffentlicht in der März-13, 2019, online-Ausgabe von Neurology®, die medizinischen Zeitschrift der American Academy of Neurology. Verwandten ersten Grades zählen […]

Weiterlesen

Alzheimer: Wie funktioniert das Gehirn verändert sich im Laufe der Krankheit?

Was die Veränderungen im Gehirn verursacht werden, die durch Alzheimer-Krankheit? Wie wirken sich diese Veränderungen unterscheiden sich von jenen, die im normalen Alterungsprozess? Forscher vom CNRS, der École pratique des hautes études (EPHE) und der Universität Valencia (Spanien) erforscht diese Fragen durch die Analyse von über 4.000 MRT-Aufnahmen von gesunden und erkrankten Gehirn mit dem „volBrain“ – Plattform. Ihre Modelle, […]

Weiterlesen

Wie kann übung, schützen vor Alzheimer

Sportler wissen eine Trainingseinheit, kann die Freigabe einer Flut von Endorphinen: „feel-good“ Hormone, die Stimmung. Jetzt gibt es Hinweise, dass Bewegung ein weiteres Hormon, kann Gedächtnis verbessern und schützen vor Alzheimer-Krankheit, nach einer Studie co-Leitung von Ottavio Arancio, MD, Ph. D., ein Forscher an der Columbia University Vagelos College of Physicians und Chirurgen und Taub Institute for Research on Alzheimer-Krankheit […]

Weiterlesen

Alzheimer kann jetzt mit diesem Bluttest frühzeitig erkannt werden

Bluttest zeigt Verlauf von Alzheimer lange vor den ersten klinischen Anzeichen an Die Zahl der Menschen, die an Alzheimer erkranken, steigt weltweit an. Die neurodegenerative Krankheit ist noch immer unheilbar. Laut Experten könnte dies auch daran liegen, dass die bisherigen Therapien zu spät beginnen. In Zukunft könnte sich das ändern. Denn mit einem neuen Bluttest sind Alzheimer-Spuren schon lange vor […]

Weiterlesen

Am besten jetzt beginnen! In vier Schritten hältst du dein Gehirn jung und fit

Der durchschnittliche Mittvierziger hat ein deutlich schlechteres Gedächtnis als ein 25-Jähriger – und das Gehirn baut mit den Jahren immer weiter ab, wenn wir nichts tun, um es zu schützen. Die gute Nachricht: Wenn wir frühzeitig eingreifen, können wir den Niedergang verlangsamen. Die weltweite Lebenserwartung hat sich in den letzten Jahrzehnten spürbar erhöht. In Deutschland liegt die durchschnittliche Lebenserwartung derzeit […]

Weiterlesen