Multiple Sklerose Stimmungsschwankungen: Ursachen und Behandlungen

Einige Ursachen von mood swing links zu der Erkrankung selbst. Multiple Sklerose oder MS ist unberechenbar, und die Menschen können nie wissen, wenn Ihre Symptome getroffen werden. Diese Unsicherheit kann in einer Verlagerung der Stimmung. Andere Ursachen sind auch möglich.

Die Bewältigung dieser Veränderungen in der Stimmung ist entscheidend. Die National Multiple Sclerosis Society beachten Sie, dass Menschen mit MS neigen dazu, sich auf Ihre körperlichen Symptome, und Sie vernachlässigen Ihre psychische Gesundheit. Aber die psychische Gesundheit ist entscheidend für die MS-Behandlung.

Mögliche Ursachen

Mögliche Ursachen von Stimmungsschwankungen bei Menschen mit MS sind:

Trauer

Wenn eine person erhält eine Diagnose, Sie können beachten Sie Ihre Stimmung ändert, oder Sie haben Stimmungsschwankungen.

Dies kann ein Zeichen, dass Sie trauern über die Veränderung in Ihrem Leben, dass kommt mit einer Diagnose.

Menschen mit einer neuen Diagnose, findet sich vielleicht überfordert mit der information über den Zustand.

Sie können lernen, über einige negative Auswirkungen, oder Frage, ob Sie in der Lage, auch weiterhin tun, Ihre Lieblings-Aktivitäten. Es ist normal, dass Menschen erleben Stimmungsschwankungen oder Veränderungen in diesen Fällen nicht.

Schlechte Stimmung ist nicht sofort ein Anzeichen von depression. Im Gegensatz zu Depressionen, Trauer über änderungen wird in der Regel passieren mit der Zeit. Jeder Mensch verarbeitet Trauer anders, so gibt es keine festgelegten Zeitrahmen.

Im Gespräch mit einem Berater oder support-Gruppe kann noch helfen, auch nach der Trauer geht.

Depression

Menschen mit MS sind anfällig für Depressionen. Die American Academy of Neurology Zustand, dass ein Drittel bis die Hälfte der Menschen mit MS haben Schwierigkeiten mit depression zu irgendeinem Zeitpunkt.

Depression hat keinen Anfang und kein Ende, im Gegensatz zu Trauer. Menschen fühlen sich hilflos und nicht in der Lage, sich mit Leben oder genießen täglichen Aktivitäten.

Symptome neigen auch dazu, länger dauern. Depression kann überall von Wochen bis Monaten, ohne zu stoppen. Jeder, der glaubt, Sie kämpfen mit Depressionen sollten sich an Ihren Arzt.

Die Ursache von Stimmungsschwankungen, manchmal ist die Krankheit selbst.

Wenn der Zustand wirkt sich auf die Nerven oder teilen des Gehirns, die Kontrolle Emotionen, dann werden die Menschen können erleben, Gefühle, die zählen:

  • Angst
  • Angst
  • aggression

Dies kann dann dazu führen, dass weitere Veränderungen in der Stimmung, wie Menschen finden es schwer zu bewältigen, den Verlust von Kontrolle.

Stimmungsschwankungen kann eine person das Gefühl, frustration oder dass Ihre Gefühle außerhalb Ihrer Kontrolle, die kann dazu führen, mehr stress oder Angst und ein sich wiederholender Zyklus. Dies kann dazu führen, was ärzte nennen die pseudobulbar betreffen oder PBA.

PBA-verursacht Unkontrollierbare Episoden von lachen oder Weinen, die nicht im Verhältnis zu dem, was die person fühlt. Die Bedingung tritt in ungefähr 10 Prozent der Menschen mit MS, nach der National Multiple Sclerosis Society, und ist behandelbar.

Neben der PBA, die Menschen mit MS scheinen kann, zu erleben Euphorie oder unangemessene Glück. Sie können auch erscheinen, um fehlende Emotionen erscheinen oder Gefühle haben, die sich kontinuierlich ändern.

Behandlungen

Wie bei anderen Behandlungen für MS, Umgang mit Stimmungsschwankungen oder emotionale Störungen erfordert Häufig eine Vielzahl von Ansätzen.

Kognitive Verhaltenstherapie oder CBT lehrt die Menschen, wie Sie umleiten schädliche Denkmuster in gesündere diejenigen, die möglicherweise helfen, ändern Sie jemand denkt.

Die American Academy of Neurology beachten Sie, dass es gibt schwache Beweise zur Unterstützung der Verwendung von CBT in der Menschen mit MS, die depressiven Erkrankungen. Die Beweise, die Sie zitieren, bezieht sich auf die Behandlung Sitzungen per Telefon, jedoch.

In vielen Fällen können die ärzte noch empfehlen, CBT, neben anderen Therapien.

Unterstützung

Erreichen, um Freunden und Familie kann helfen, jemand, der erlebt Stimmungsschwankungen. Helfen, lieben, verstehen, was eine person erlebt, können Einblick in die Möglichkeiten, wie Sie helfen können.

MS-support-Gruppen können auch bieten Hilfe an. Der Erfahrungsaustausch mit anderen reduzieren kann, sorgen oder machen es einfacher für die Menschen zu finden, Frieden des Geistes. Menschen in Gruppen sind in der Lage zu teilen, coping-Mechanismen, die Sie erlebt haben.

Achtsamkeit

Achtsamkeit ist eine Art der Therapie, die stammt aus uralten meditativen Praktiken.

Achtsamkeit-meditation beinhaltet die Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen moment. Es gibt jetzt viele mindfulness-basierte Interventionen (MBI seien) für die verschiedenen medizinischen Bedingungen.

Eine überprüfung 2014 in der Fachzeitschrift BMC Neurology stellt fest, dass MBI seien möglicherweise von einigen nutzen für Menschen mit MS, in Bezug auf die psychische Gesundheit, Lebensqualität, und einige physische Aspekte der Gesundheit.

Andere Natürliche Heilmittel

Natürliche Heilmittel können helfen, die Menschen fühlen sich ein Gefühl der Ruhe und des Allgemeinen Gleichgewichts, eventuell zu übersetzen, um die Stimmung Stabilität.

Diese können die folgenden beinhalten:

  • sanfte übungen, zum Beispiel yoga oder Tai Chi
  • Atemübungen und tief Luft Holen, wenn Sie das Gefühl überwältigt
  • reflektieren der Gefühle

Menschen mit MS können profitieren von der Verbesserung Ihrer Ernährung und mehr tun übung. Eine gute Ernährung ist vorteilhaft für die Allgemeine Gesundheit, und Menschen können auch reagieren auf Aktivitäten, wie Radfahren oder schwimmen, wenn Ihr Körper es Ihnen erlaubt.

Genug Schlaf kann auch helfen, Menschen mit MS besser zu bewältigen mit den Herausforderungen der Erkrankung.

Mitnehmen

Wie bei anderen Symptomen der MS, Veränderungen in der Stimmung kann stark variieren. Manche Menschen haben eine einfachere Zeit, coping, während andere dies nicht tun.

Es ist wichtig, Geduld zu haben und zulassen, dass Emotionen zu spielen, aber es ist auch wichtig zu erreichen, um Hilfe, wenn nötig.

Wer Schwierigkeiten hat, coping oder wer fühlt sich Ihre Stimmung ändert sich Unkontrollierbare sollten, sprechen Sie mit einem Arzt oder Neurologen, die können, verweisen Sie an einen Spezialisten oder empfehlen andere Wege, zu helfen, jemanden zu finden, der Stabilität.