Das sind die 10 schmerzhaftesten Stellen für ein Tattoo

Gesicht, Po oder Hände: Viele Menschen haben schon darüber gerätselt, an welcher Körperstelle Tattoos am meisten wehtun. Der Tattoo-Künstler Andy Eschenbach erklärte, wo das Stechen am meisten schmerzt.

An welchem Körperteil sind die Schmerzen wohl am besten auszuhalten? Das fragt sich, wer sich mit einer trendigen Tätowierung schmücken möchte, aber die Schmerzen scheut. Die Internetseite „Mashable“ fragte den Tattoo-Künstler Andy Eschenbach.

Schmerzhaft wird es ihm zufolge vor allem an diesen Körperstellen:

Wer also lieber auf die Malereien an diesen Körperregionen verzichten möchte, weicht am besten auf Arme, Unterschenkel und Schultern aus.

Quelle: Den ganzen Artikel lesen