Forscherteam entdeckt Zusammenhang zwischen Natrium-und Migräne bevor der Schmerz Auftritt

Ein Florida State University Ingenieur und ein team von Forschern haben gefunden, ein link zwischen Migräne und, wie Natrium verteilt sich durch das Gehirn, ein Ergebnis, das könnte ein Schlüssel für die künftige Forschung auf Behandlungen für Migräne-betroffene. Sam Grant, ein außerordentlicher professor an der FAMU-FSU College of Engineering, und Dr. Michael Harrington, Direktor für Neurowissenschaften am Huntington Medical Research […]

Weiterlesen

Forscher entdecken serotonin regulieren die gen-expression in Neuronen

Das Gehirn Chemische serotonin, ein neurotransmitter, der schon lange bekannt ist für seine Rolle in der Weitergabe von Signalen zwischen den Nervenzellen im Gehirn, können auch regulieren die expression von Genen in Neuronen, die in einer unerwarteten Art und Weise, entsprechend der Forschung, die von Neurowissenschaftlern an der Icahn School of Medicine am Berg Sinai und veröffentlicht am 13. März […]

Weiterlesen

Klimaforscher Mojib Latif und junge Aktivisten reden Klartext: "Mutter Erde hat Fieber"

Eckart von Hirschhausen lädt zu einer kleinen Klimakonferenz. Mit ihm diskutieren ECKART: Willkommen zu unserer Hamburger Klimakonferenz: drei Aktivisten und ein Ozean- und Klimaforscher am runden Tisch. Luisa, du studierst in Göttingen Geografie und bist Mitorganisatorin der Bewegung „Fridays for Future“, man sieht dich häufig im Fernsehen. Bei der Klimakonferenz in Katowice hast du Greta Thunberg begleitet. LUISA: Katowice war […]

Weiterlesen

Forscher kalkulieren Folgen der globalen Umweltzerstörung

Die zunehmende Umweltverschmutzung verursacht laut einer Uno-Studie ein Viertel der Erkrankungen weltweit und verkürzt das Leben von Millionen Menschen. Der Glaube an stetes Wirtschaftswachstums werde angesichts von künftigen Todesraten, Arbeitsausfällen und Gesundheitskosten sinnlos, mahnen die Forscher. „Entweder wir verbessern den Umweltschutz drastisch, oder Millionen von Menschen werden in Städten und Regionen in Asien, dem Nahen Osten und in Afrika bis […]

Weiterlesen

Hämatopoetischen Stammzellen: machen das Blut dicker als Wasser

Der Körper braucht, um zu schaffen, eine kontinuierliche Versorgung der Zellen im Blut geben Sie die Durchblutung. Blutkörperchen haben eine Vielzahl von Funktionen, angefangen von der Versorgung mit Sauerstoff zu den Geweben, die Bekämpfung von Infektionen, Aktivierung der Blutgerinnung nach Verletzungen. Vermeidung von Mangel dieser Zellen oder deren übermäßige Vermehrung müssen mit einem strengen Regulationsmechanismus, aber viel bleibt noch zu […]

Weiterlesen

Je näher die Freunde, desto stärker ist die regionale Identität

Ein neuer job, eine Akademische Karriere oder eine romantische Beziehung—es gibt viele Gründe für junge Menschen, sich zu bewegen. Dies führt aber nicht zwangsläufig zu Glück führen. Die Zufriedenheit steigt, wenn sich Menschen identifizieren können, die mit der region in der Sie Leben. Die Nähe von Menschen, die emotional wichtig ist jedoch unerlässlich für die Schaffung dieses Gefühl der Verpflichtung. […]

Weiterlesen

Gesund abnehmen mit Intervallfasten – die wichtigsten Infos zum Einstieg

1. Was ist Intervallfasten? Fasten bedeutet, dass Sie eine bestimmte Zeit freiwillig auf Nahrung verzichten. Im Gegensatz zu anderen Diäten müssen Sie also beim Intervallfasten keine Kalorien zählen, sondern Stunden. Statt „Friss die Hälfte“ gilt: „Friss die Hälfte der Zeit!“. Das hat zwei Vorteile: Durch das begrenzte Zeitfenster können Sie sich bei den Mahlzeiten satt essen. Zum anderen dürfen Sie beim Intervallfasten […]

Weiterlesen

Forscher erkunden Schlaganfall die Auswirkungen auf das mikrobiom

Tumult in der bakteriellen Gemeinschaft, der sich in Ihrem Darm—bekannt als Ihre mikrobiom—nicht nur Verdauungsstörungen. Für Menschen der Genesung von einem Schlaganfall, kann es beeinflussen, wie Sie besser werden. Eine aktuelle Studie von Allison Brichacek und Candice Brown, Forscher der West Virginia University School of Medicine, deutet darauf hin, dass Schlaganfall-Patienten‘ microbiomes—und sogar die Struktur Ihrer Mut—möglicherweise noch aus dem […]

Weiterlesen

Forscher und Studenten entwickeln Vorhersage-Modell für sekundäre Krebs auftreten

University of North Texas-Forscher und einem 16-jährigen Schüler arbeiten zusammen, um Krebs zu bekämpfen mit der Mathematik. Julia Christina Ayalde Camacho, ein student der Texas Akademie der Mathematik und Naturwissenschaften und Xuexia Wang, associate professor und Forscher der Statistik in UNT Department Mathematik, arbeiten zusammen als mentor und Schüler auf die Erkundung neuer Möglichkeiten zur Anwendung der computational biology und […]

Weiterlesen

Verzehr von Pilzen kann das Risiko von kognitiven Fähigkeiten

Ein team aus der Abteilung der Psychologischen Medizin und der Abteilung von Biochemie an der Yong Loo Lin School of Medicine an der Nationalen Universität von Singapur (NUS) hat herausgefunden, dass Senioren, die mehr verbrauchen, als die zwei standard-Portionen von Pilzen wöchentlich haben vielleicht 50 Prozent reduziert Verschiedenheit der mit mild cognitive impairment (MCI). Eine portion wurde definiert als drei […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 30