Studie zeigt: smartphone-app könnte ein ‚grünes Rezept‘ für die psychische Gesundheit

Eine Studie, die aufgefordert werden, die Benutzer zu erfassen, die ‚guten Dinge‘, die in der Natur in städtischen Gebieten, wie z.B. Bäume, Blumen und Vögel, hat festgestellt, dass eine smartphone-app bringen kann klinisch signifikante Verbesserungen in der psychischen Gesundheit. Eine Universität von Derby-team unter der Leitung von Professor Miles Richardson und mit Kollegen von der Universität Sheffield untersuchte die Antworten […]

Weiterlesen

Forschung verbessert das Verständnis des Mechanismus von Vorhofflimmern

Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörungen beim Menschen. Diese Bedingung erhöht das Risiko von Herzinsuffizienz, Schlaganfall, Demenz und Tod, und aktuelle Behandlungen haben eine suboptimale Wirksamkeit und tragen Nebenwirkungen. Auf der Suche zu identifizieren, die Hinweise können dazu führen, dass bessere Behandlungen, eine Gruppe unter der Leitung von Forschern an Baylor College of Medicine und Texas Heart Institute verwendet ein Maus-Modellsystem […]

Weiterlesen

Warum Infektionen der Atemwege sind mehr tödlich, bei Menschen mit diabetes

Da die Middle East respiratory syndrome coronavirus (MERS-CoV) erstmals in Saudi-Arabien im Jahr 2012 gab es mehr als 2.400 bestätigte Fälle der Infektion, was in mehr als 800 Todesfälle—eine alarmierende Todesrate von 35 Prozent. Aus diesem Grund haben die Forscher waren eifrig, zu identifizieren, die Risikofaktoren, die dazu beitragen, die Entwicklung von schweren oder tödlichen Krankheit. Aktuelle klinische Anzeichen auf […]

Weiterlesen

Ruhestand? Wohl kaum: Bei 99, die in dieser bahnbrechenden Herz Arzt noch den Weg

Zu 99 Jahre alt, die meisten Menschen sind nicht verpflichtend in die komplexe Forschung finanziert von den Nationalen Instituten der Gesundheit (NIH). Dr. Jeremiah Stamler ist keine gewöhnliche person. Der Autor und co-Autor von Hunderten peer-reviewed Studien und Bücher, Stamler cutting-edge-Forschung in der Herz-Kreislauf-Gesundheit Auswirkungen von lifestyle-Faktoren wie Ernährung, Rauchen, diabetes, Cholesterin und Blutdruck zitiert wurde mehr als 25.000 mal […]

Weiterlesen

Eingedenk des guten Erinnerungen zusammen

Wiederaufrufen positiver Erinnerungen können Ihnen helfen, sich besser fühlen über sich selbst. Charlotte van Schie ist bestrebt, diese Tatsache nutzen, um Menschen mit einer borderline-Persönlichkeitsstörung stärker geworden. Sie hat geschrieben über Ihre Forschung for Human Brain Mapping, und in der LIBC-Tag der offenen Tür am 11. Oktober gab Sie ein „flash-talk“ mit dem Titel „Farbige Erinnerungen im Gehirn.“ Positive Erinnerungen […]

Weiterlesen

In einem ersten Wissenschaftler pinpoint neuronale Aktivität Rolle in der menschlichen Langlebigkeit

Das Gehirn ist die neuronale Aktivität lange Sie eine Rolle bei Erkrankungen reichen von Demenz bis Epilepsie—spielt auch eine Rolle in der menschlichen Alterung und Lebensdauer, entsprechend der Forschung geführt, die von Wissenschaftlern in der Blavatnik-Institut an der Harvard Medical School. Die Studie, veröffentlicht Okt. 16 in der Natur, basiert auf den Erkenntnissen aus Hirn, Mäuse und Würmer, und legt […]

Weiterlesen

Ausfall der mitochondrialen Qualitätskontrolle verursacht Herzkrankheiten

Mutationen in dem gen kodiert für ein protein namens Adenin-Nukleotid-translokator (ANT) verursachen eine Vielzahl von Erkrankungen, wie Herz-Krankheiten und Schwäche der Augenmuskeln, aber die zugrunde liegenden Mechanismus, wie diese Mutationen auslösen der Krankheit ist bislang unbekannt. Nun, Forscher an Penn-Medizin entdeckte, die AMEISE ist von entscheidender Bedeutung für einen Prozess der Qualitätskontrolle genannt mitophagy—das hilft, um sicherzustellen, dass die Integrität […]

Weiterlesen

Hoffnung für Millionen Reizdarm-Syndrom-betroffene als Forschung identifiziert die Ursache von Schmerz als ‚gut itch“

Das ist große Neuigkeit für das Reizdarmsyndrom (IBS) Patienten: 11 Prozent der Weltbevölkerung leidet an IBS, aber der Kampf gegen chronische Schmerzen genommen hat, einen großen Schritt nach vorn mit Wissenschaftlern Identifizierung von Rezeptoren im Nervensystem die Ursache der Bedingung, in der Hoffnung, die Entwicklung wirksamer Behandlungen. Flinders University Forscher SAHMRI entdeckt haben Rezeptoren, verursachen juckende Haut, auch existieren im […]

Weiterlesen

Junge Erwachsene, die nicht in Behandlung begeben, für substanzstörungen

Eine wachsende Zahl von Jungen Erwachsenen Umgang mit einer Substanz verwenden Störung—in einigen Fällen, mehrere Substanz verwenden Störungen—und nicht auf der Suche nach Hilfe, nach einer Studie veröffentlicht im Journal of American College Health. Brooke Arterberry, Blei-Autor und assistant professor für Psychologie an der Iowa State University, sagt, dass zwei von fünf Jungen Erwachsenen berichtet von einer vergangenen-Jahres-SUD, im Einklang […]

Weiterlesen

Forscher Holen Sie sich die cloud zu tilgen, malaria

Die Monash-Wissenschaftler, entwickelten die kleinen game-changing Gerätes, die schnell Bildschirm Blut in wenigen Minuten zu erkennen-Borreliose-Erreger haben sich nun bestätigt den erfolgreichen Betrieb einer cloud-basierten system auf der Grundlage der Spektroskopie. Die Bestätigung ist detailliert in einer Studie, veröffentlicht heute in der Malaria Journal. In den letzten Jahren ein Forschungs-team unter der Leitung von Professor Bayden Wood und Dr. Philip […]

Weiterlesen
1 2 3 86